Welche Kosten abseits der Miete kommen auf mich zu?​

Mit folgenden Ausgaben musst Du rechnen:​

  1. Bei Vertragsabschluss: Die Eintragung des Kaufrechts im Grundbuch übernimmst Du. Die Kosten sind kantonal unterschiedlich.​
  2. Während der Miete: Alle Nebenkosten, alle Unterhaltskosten (kleiner Unterhalt / grosser Unterhalt i.d.R. Garantiefall bei Neubauten), alle Versicherungskosten und die Erbringung einer Erwerbsunfähigkeits- sowie Todesfallversicherung zu Deinem Schutz. ​
  3. Nach Ablauf des Mietvertrags im Falle einer Übernahme durch den Käufer: Die gesamten Grundbuchgebühren, Notariats- & Handänderungskosten übernimmst Du.​
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Views: 221
Vorherige: Wer bezahlt für die Abklärungen und Einschätzungen/Evaluation der Liegenschaft vor dem Kauf?​